Manuel Díaz, 90 Jahre alt, Silber auf 800 m M90

/, Sportler/Manuel Díaz, 90 Jahre alt, Silber auf 800 m M90

Manuel Díaz, 90 Jahre alt, Silber auf 800 m M90

Dieser kolumbianische Sportler, bei 90 Jahren wurde in dieser Meisterschaft mit nur einem Jahr und einer Hälfte der Ausbildung in dieser sportlichen Disziplin teilnehmen ins Leben gerufen. Die Erfahrung hat nicht schlecht gegangen, da für Sportler über 90 Jahre diese Medaille in 800 m Silber Morgen in seiner Kategorie verdiente, auf dem Sportkomplex Carranque gehalten.

Trotz des kurzen Fitness-Parcours hat vier Wettbewerbe in Bogota gelebt, in dieser Zeit zu erhalten 39 Medaillen; 34 Gold, vier Silber und einmal Bronze. „Ich bin ein fehlt. Die Zahl vierzig am Morgen 5k testen, habe ich keinen Zweifel. Und es macht mich besonders begeistert, diese Zahl in einem Ort in der Nähe mit so viel Charme wie Malaga“ Carrillo Diaz enthüllt.

„Ich bekomme Glückwünsche von 6.800 Fans aus der ganzen Welt und fragen mich, mich mit ihnen zu fotografieren. Das erfüllt mich mit Freude, Leute zu treffen, die Welt zu sehen und glücklich zu sein“, sagt er.

„Was ich konkurrieren möchte, ist das Glück zu meiner Familie und meiner Umgebung zu geben. Ich in diesem Sport für meine Enkel begann, mein Sohn beginnen, und mein Sohn hat mich gelehrt, die Werte dieser Welt. Dann hakte ich“, schließt Fernando, kurz vor seiner Medaille zu sammeln.

 

2018-09-11T21:07:07+00:00 September 11th, 2018|nachrichten, Sportler|