Silber für Jonathan Pérez in der World Masters Championship

/, Sportler/Silber für Jonathan Pérez in der World Masters Championship

Silber für Jonathan Pérez in der World Masters Championship

Silber für Jonathan Pérez in der World Masters Championship

In Málaga finden diese Woche die Master-Weltmeisterschaften statt. Leichtathletik arrasatearra ist in dieser Veranstaltung von Jonathan Pérez, der am Stabhochsprung-Test teilgenommen hat, vertreten und erreichte eine mehr als würdige Silbermedaille in der Master-35-Kategorie.

Der Sieg und der Weltmeistertitel waren für den großen Favoriten, den Franzosen Stephan Diaz, mit einem besseren Sprung von 4,75 Metern. Dieser Springer hat vor ein paar Monaten den Sieg in der European Veterans Championship errungen. Wie es damals geschah, belegte Jonathan Perez, Silber im Europäer, den zweiten Platz mit einer Marke, diesmal 4,65 Meter. Der dritte Platz ging an den Franzosen Pascal Couturier mit einem besseren Sprung von 4,55 Metern.

Jonathan Pérez ist mit dieser Leistung zufrieden, aber wie er selbst zugibt, „wird es immer schwieriger, auf diesen Ebenen zu bleiben“. Das Alter (37 Jahre), die Arbeitsverpflichtungen und die Pflege ihrer jungen Tochter begrenzen die Zeit, die sie der Vorbereitung einer Technik widmen kann, die so technisch ist wie die Stange. In der Tat ist seine Stimmung zu verlangsamen und hat bereits angekündigt, dass er dieses Jahr nicht plant, in der Indoor-Wintersaison zu konkurrieren.

2018-09-14T14:24:23+00:00 September 14th, 2018|nachrichten, Sportler|